Ein paar Stationen der letzten 40 Jahre:

# Lehrberuf Bankkaufmann und abgeschlossenes betriebswirtschaftliches FH - Studium

# Spätere intensive Studiengänge, Diplome und Fortbildungen in phänomenologischen, systemisch-phänomenologischen, natur- und alternativheilkundlichen, ressourcenorientierten, biophysikalischen, körperphysiologischen, körperfocussierten, rhythmustherapeutischen, psychophysiologischen und energetisch-mentalen Methoden und Verfahren in Europa und USA.

# wie z.B. NLP - Practitioner (1991) bei Prof. Dr. Schott, Systemische Therapiefortbildungen (B. Hellinger, Dr. G. Schmidt, Prof. F. Simon u.a.)

# wie z.B. Systemische Prozessarbeit nach Dres. Mindell (USA / Schweiz)

# wie z.B. phänomenologisch - systemische Aufstellungsarbeit bei B. Hellinger, W. De Philipp, Dr. A. Mahr, Prof. Varga von Kibed, D. v. Kampenhout

# wie z.B.  Primärtherapie bei W. De Philipp und biologische Konfliktarbeit nach Dres. Hamer, Kern, Sabbah u.a.